Die Zeit im Nacken.

Überlebensstrategien für berufstätige Eltern und Anregungen zum Selbstcoaching

Taschenbuch für € 9,90 über Amazon, Ebook € 4,99 über Amazon/Thalia:

Produktinformationen:

Taschenbuch:

  • Broschiert: 149 Seiten (incl. 11 Selbst-Coaching-Übungen)
  • Erscheinungsdatum: 12. Februar 2016
  • Verlag: Eigenverlag über Amazon Create Space
  • ISBN-10: 1519741332
  • ISBN-13: 978-1-51974-133-2
  • Größe: 15,2 x 1 x 22,8 cm
  • Preis Taschenbuch: 9,90 € (kaufbar über Amazon)
  • Preis Ebook (Kindle/Tolino) : 4,99 €
  • 134 Seiten (+ Paßwort zum Download ausgewählter Übungen als PDF)
  • Erscheinungsdatum: 2.Februar 2016
  • ASIN: B01BFVKFQG

 

Zeitmangel ist das Elternthema Nr. 1!

 

Gehören Sie auch zu den berufstätigen Müttern und Vätern, die durch ihr Leben zwischen Beruf und Familie hetzen, Tausende Dinge auf der To-do-Liste haben und nie fertig werden? Sind Sie an Ihre Grenzen gestoßen, als Sie nach der Familiengründung versuchten, Beruf und Familie unter einen Hut zu bringen? Oder stecken Sie gar noch in der Familienplanung?

Auch für berufstätige Eltern hat ein Tag nur 24 Stunden und in dieser Zeit gilt es, eine Vielzahl an Aufgaben zu erledigen und zu organisieren. Die idealisierte Vorstellung, dass Beruf und Familie zu vereinbaren sind, wenn man sich nur genug anstrengt, führt im Alltag zu einem Wettrennen gegen die Uhr. Permanent werden Eltern vor Entscheidungen gestellt, wie sie ihre knappe Zeit einteilen: Was ist wichtiger heute Abend, das Fußballturnier des Sohnes oder die Vorbereitung des morgigen beruflichen Termins?

 

Der Autorin Heike Sauer liegen berufstätige Eltern und die, die es werden wollen, sehr am Herzen. Mit ihrer Kompetenz als systemischer Coach und ihren eigenen Erfahrungen als berufstätige Mutter und langjährige Führungskraft hat sie dieses Buch für Sie geschrieben. Es werden Ihnen modulare Instrumente an die Hand gegeben, um die eigene Situation zu analysieren und zu konkreten Verbesserungen zu gelangen. Die thematische Aufarbeitung, die Übungen zum Selbst-Coaching und die anschaulichen Praxisbeispiele unterstützen Sie dabei, Ihr Leben wieder selbstbestimmt zu gestalten: Sie entwickeln ein individuelles Lebensmodell, setzen dieses aktiv Schritt für Schritt um und lernen insbesondere, jede mögliche Entlastung in der viel diskutierten Rush Hour des Lebens zu erkennen und zu nutzen. Trauen Sie sich, das Steuerrad Ihres Lebens wieder selbst in die Hand zu nehmen und mutig auch unpopuläre Entscheidungen zum Wohle Ihrer eigenen Zukunft zu treffen.

 

Trotz des Titels ist dies kein Buch über Zeitmanagement! Hier lernen Sie nicht, wie sie noch effizienter mit Ihrer Zeit umgehen, um mehr in Ihr Leben hineinzupacken. Im Gegenteil: Sie werden angeregt, Ihr Leben ab heute so zu leben, dass Sie später rückblickend zu sich sagen können: „Ich stehe zu meinem Lebensentwurf, habe mein Bestes gegeben und es war gut so!“

 

Zum Inhalt:

In insgesamt vier Kapiteln unterstützt die Autorin den Leser bei der Überwindung der Herausforderungen, die sich aus dem Leben mit Beruf und Familie ergeben.

 

Kapitel 1 beleuchtet die Faktoren, die berufstätigen Eltern das Leben schwer machen können: Familiäre und berufliche Rahmenbedingungen, Partnerschaftsmodelle, der Druck, unter den man sich selbst setzt, und vieles mehr. Der Leser erhält eine Strukturierungshilfe für seine eigene Situation und kann am Kapitelende eine persönliche Stressoren-Analyse durchführen.

 

Kapitel 2 befasst sich mit der Entspannung der Situation durch Regenerieren, Delegieren und Grenzen setzen. Methoden aus der „Burn-Out“-Behandlung werden vorgestellt, um den akuten Druck zu vermindern und wieder handlungsfähig zu werden.

 

In Kapitel 3 ist Ihre Mitarbeit besonders gefragt. Es geht um die Frage, wie Sie künftig leben möchte und was die passende Vision für Ihre familiäre und berufliche Zukunft ist. Mithilfe eines gezielten Fragenkatalogs entwickeln Sie an dieser Stelle Ihre ganz persönliche Vision vom Leben mit Beruf und Familie.

 

In Kapitel 4 kann diese Vision anhand einzelner Unterthemen detaillierter ausgestaltet werden. Wird aus einem Paar eine Familie, stellen sich wichtige Fragen: Wie teilen Sie die gemeinsamen Aufgaben in einer Partnerschaft, soll ein beruflicher Wiedereinstieg nach der Familiengründung in Voll- oder Teilzeit erfolgen, wie organisieren Sie die Kinderbetreuung, ... und wie bleiben Sie unter dieser Dauerbelastung selbst gesund und zufrieden? Auch die Organisation des Alltags, die Urlaubsgestaltung und die Bewältigung von Krisen werden thematisiert und Sie können anhand der Leitfragen Ihre eigenen Strategien entwickeln.

Ihr Coach

Heike Sauer,

Diplom-Ökonomin,

Systemischer Coach (DGSF)

 

Tel: 02841-8848356

Email: info@coaching-focus.de

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Systemisches Coaching Heike Sauer